Ihr Reisefinder

menü
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Zum_Musikanten
Kunden pohl_reisen Gruppenfotos

Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Am 16.03.2020 haben wir uns dazu entschlossen, alle Reisen bis Ostern einzustellen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Alle betroffenen Gäste werden hierüber durch uns informiert. Durch die fortschreitende Zuspitzung der Situation haben wir als weitere Maßnahme festgelegt, dass auch unsere Reisebüros bis auf weiteres nicht öffnen werden, da wir auch hier eine Ansteckungsgefahr für unsere Mitarbeiter und damit auch die Weiterverbreitung des Virus in unseren Kundenkreis hinein ausschließen möchten.

Wir sind aber weiterhin unter der Telefonnummer 034776/20350 zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Pohl

Almabtrieb im Paznauntal

1. Tag: Anreise

Fahrt bis zum idyllisch gelegenen Ort See am Anfang des Paznauntales zum gebuchten 3-Sterne-Hotel „ad Laca“. Zimmerverteilung. Willkommensgetränk. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Silvretta Hochalpenstraße

Wir fahren heute entlang der schönsten und beliebtesten Panoramastraßen der Alpen! Die Silvretta-Hochalpenstraße. Nicht ohne Grund nennt man sie auch „Traumstraße der Alpen für Genießer“. Die Fahrt führt uns von Galtür über die auf 2.032 m hoch gelegene Bielerhöhe nach Partenen im Montafon (1.051 m). Rückfahrt über Sankt Anton im Arlberg ins Paznauntal zurück zum Hotel.

3.Tag: Almabtrieb

Heute findet der 6. Almabtrieb in See statt. 11.00 Uhr: offizieller Bieranstich. 11.00 – 13.00 Uhr: Schaukäserei (wie früher). ab 11.00 Uhr: Markttag mit Produkten aus der Region. 13.00 Uhr: Beginn Almabtrieb der geschmückten Tiere von der Versing-, Gampertun-, Medrig-, Stielalm und Grüble See Alm durchs Dorf zum Sonnenhof in See. Der Trachtenverein Silvretta präsentiert seine Tänze. Rahmenprogramm rund um das bäuerliche Handwerk.

4. Tag: Bodensee

Heute unternehmen wir nach dem Frühstück einen Ausflug zum Bodensee. Wir fahren nach Lindau, dort können Sie an der Strandpromenade bummeln oder Sie nehmen an einer Schifffahrt teil. Am Nachmittag fahren wir nach Bregenz, Möglichkeit mit der Seilbahn auf den Pfänder zu fahren. Von dort haben Sie einen Panoramablick über das Dreiländereck Bodensee. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Reschensee und Landeck

Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Reschenpass, über Nauders erreichen wir den Reschensee. Der Reschensee ist ein Stausee in der Gemeinde Graun im westlichen Südtirol. Wir halten in Graun. Bummeln Sie am Ufer entlang und sehen Sie den Kirchturm. Rückfahrt in Richtung Paznauntal. Wir halten in Landeck, einer idyllischen Kleinstadt mit Flair. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten!

IHR HOTEL

3-Sterne-Hotel „ad Laca“ in See im Paznauntal
Eingerahmt von einer atemberaubenden Naturkulisse mit imposanten Dreitausendern gehört das Hotel im Paznauntal zu den Top-Urlaubsdestinationen, wenn es um Ski fahren, Wandern oder Wellnessurlaub geht.

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC, Bordküche und Service
  • 5 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet mit Bioecke
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet, einmal wöchentlich Bauernbuffet
  • täglich mittags Suppen von 11.30.-13.00 Uhr
  • Saftbar von 11.30–17.00 Uhr
  • Silvretta All Inklusive Karte mit vielen Inklusivleistungen: Seil- und Sesselbahnen im Ort, Mautstraße Silvretta uvm.
  • Zirbensauna und Whirlpool im Hotel
  • kostenfreie Nutzung des Wellnessbereiches des Hotels „Alpenkönigin“ mit Hallenbad, Zirbensauna, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Liegewiese im Garten
  • Ausflugsfahrten ohne eventuelle Eintrittsgelder

Termine & Preise

Reisebeginn
11.09.2020
Reiseende
16.09.2020
Preis pro Person
449,00
EZ
verfügbar

Zuschläge/Aufpreise

EZ-Zuschlag
50,00

Hinweise:

Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten!
Mindestteilnehmerzahl: 30 Gäste
Es gilt Stornostaffel A