Ihr Reisefinder

menü
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Zum_Musikanten
Kunden pohl_reisen Gruppenfotos

Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Am 16.03.2020 haben wir uns dazu entschlossen, alle Reisen bis Ostern einzustellen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Alle betroffenen Gäste werden hierüber durch uns informiert. Durch die fortschreitende Zuspitzung der Situation haben wir als weitere Maßnahme festgelegt, dass auch unsere Reisebüros bis auf weiteres nicht öffnen werden, da wir auch hier eine Ansteckungsgefahr für unsere Mitarbeiter und damit auch die Weiterverbreitung des Virus in unseren Kundenkreis hinein ausschließen möchten.

Wir sind aber weiterhin unter der Telefonnummer 034776/20350 zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Pohl

Kärnten „Zu Gast bei Christian“

1. Tag: Anreise

Anreise bis nach Innerkrems zum Alm-Resort „Frühauf“. Begrüßung mit einem Schnapserl. Bei Kuchen und Kaffee wird das Programm erklärt und die Zimmer eingeteilt. Am Abend Diavortrag.

2. Tag: Die wasserreiche Runde

Frühstück im Hotel. Kärntner Seenrundfahrt zum Wörthersee mit Besuch des Pyramidenkogels. Anschließend unternehmen wir eine Bootsfahrt am Ossiacher See. Weiterfahrt durch das Gegendtal und zurück nach Innerkrems. Abends Bingo-Spiel.

3. Tag: Die urige Runde

Erleben Sie Natur vom Feinsten. Wir fahren in den Biosphärenpark Nockberge mit vielen Aufenthalten z.B. Murmeltiermuseum, Bauernmarkt, Wunschglocke. Abends Kalt-warmes Bauernbüffet mit dem Spitzenduo „Die Pöllys“, Musik auf 15 verschieden Instrumenten!

4. Tag: Die Bummel-Runde

Nach dem Frühstück starten wir zum Ausflug ins Pöllatal. Wir fahren mit der Tschu-Tschu-Bahn zur Kochlöffelhütte. Dort können Sie spazieren oder einkehren. Am Nachmittag erwartet Sie ein Kuchenbüffet im Hotel.

5. Tag: Die berauschende Runde

Frühstück im Hotel. Heute starten wir zum Ausflug in das Maltatal zur höchsten Staumauer Österreichs, ca. 200m hoch. Am Nachmittag fahren wir ins mittelalterliche Städtchen Gmünd. Stadtbummel und Besuch des Porsche-Automuseums. Am Abend erhalten Sie Essen vom heißen Stein.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten!

IHR HOTEL

4-Sterne-Hotel „Alm-Resort Frühauf“ in Innerkrems
Herzlich willkommen im gemütlichen Familienhotel in Kärnten mit Komfortzimmern und Suiten in unterschiedlichen Kategorien, die über drei Generationen liebevoll aufgebaut wurden. 70 Komfortzimmer mit insgesamt 100 Betten befinden sich in drei verschiedenen gemütlichen bis modern-designten Häusern, die in unmittelbarer Nähe zueinander liegen. Ganzer Stolz ist der Bauernhof, der die Grundlage für die beliebte, bodenständige und regionale Küche ist. Für noch mehr Nachhaltigkeit sorgt die neue Heizanlage, die mit Biomasse betrieben wird. Das Alles-Drin-Prinzip für Ihren All-Inclusive-Urlaub. Mit geführten Wanderungen in den Nockbergen plus der Kärnten Card mit gratis Eintritten für über 100 Ausflugszielen in ganz Kärnten! Außerdem verfügt das Hotel über Panorama-Außenpool mit integrierter Whirlpool-Sitzbank, 7 x 14 m großes Hallenbad mit 30°C warmen Bergquellwasser uvm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC, Bordküche und Service
  • 5 x Übernachtung mit großem Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen, 4 x als 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet und 1 x Essen vom heißen Stein
  • von 10.00–22.00 Uhr Getränke inklusive: Apfel­saft, Orangensaft, Cola, Fanta, Kaffee, Tee, Spirituosen, Bier vom Fass, Sekt, Tischwein, Cocktails
  • 2 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • Diavortrag
  • 1 x Livemusik mit den Pöllys
  • 2 x Reiseleitung
  • 1 x geführte Wanderung
  • Kärnten Card mit vielen Inklusiv-Leistungen wie Maut und Eintritte
  • Ausflugsfahrten ohne eventuelle Eintrittsgelder


Termine & Preise

Reisebeginn
05.09.2020
Reiseende
10.09.2020
Preis pro Person
549,00
EZ
verfügbar

Zuschläge/Aufpreise

EZ-Zuschlag
50,00

Hinweise:

Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten!
Mindestteilnehmerzahl: 30 Gäste
Es gilt Stornostaffel A