Ihr Reisefinder

menü
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Zum_Musikanten
Kunden pohl_reisen Gruppenfotos

Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Am 16.03.2020 haben wir uns dazu entschlossen, alle Reisen bis Ostern einzustellen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Alle betroffenen Gäste werden hierüber durch uns informiert. Durch die fortschreitende Zuspitzung der Situation haben wir als weitere Maßnahme festgelegt, dass auch unsere Reisebüros bis auf weiteres nicht öffnen werden, da wir auch hier eine Ansteckungsgefahr für unsere Mitarbeiter und damit auch die Weiterverbreitung des Virus in unseren Kundenkreis hinein ausschließen möchten.

Wir sind aber weiterhin unter der Telefonnummer 034776/20350 zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Pohl

Erlebnisurlaub zwischen Rhein & Mosel„5 Flüsse auf einen Streich“

Rhein-Mosel-Neckar-Saar-Main

  • Deutschland: Mehrtagesfahrt
  • 6-Tages-Reise | 22.07. - 27.07.2020
1. Tag: Anreise nach Frankfurt/Main – Schifffahrt auf dem Main

Anreise Mosel. Zwischenstopp in Frankfurt/Main. Ein ortskundiger Reiseleiter nimmt Sie in Empfang. Sie besuchen den Römerberg mit dem bekannten „Römer“. Mit dem Schiff geht Ihre Reise vorbei an der Skyline von „Mainhattan“. Weiterfahrt in Ihr gebuchtes Hotel.

2. Tag: Bernkastel Kues-Cochem und Schifffahrt auf der Mosel

Frühstück. Heute begrüßt Sie die liebliche Mosel mit ihren steilen Weinhängen. Sie fahren nach Beilstein, dem Schmuckstück der Untermosel. Weiter führt Sie Ihre Reise nach Cochem. Vorbei an Zell erreichen Sie Traben-Trabach. Mit dem Schiff fahren Sie zur mit schönsten Stadt an der Mosel nach Bernkastel-Kues. Am Abend erwartet Sie eine Weinprobe mit einem Winzermeister. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Die Saar – Trier und Saarburg

Frühstück. Heute fahren Sie an die Saar. Der 246 km lange Fluss entspringt in den Vogesen und mündet in Konz in die Mosel. Vergessen Sie Klischees wie Hochöfen, Stahl und Kohle, denn die Saar wird Sie mit ihrer Schönheit überraschen. Über die Hunsrückhöhenstraße geht es zunächst nach Trier, das „Rom des Nordens“. Als bedeutendste Stadt des Römischen Reichs erlebte Trier eine große kulturelle Blüte. Weiter führt Sie die Fahrt entlang der Saar nach Saarburg und anschließend zurück zum Hotel.

4. Tag: Heidelberg-Schiffsausflug Neckar

Frühstück. Heute erleben Sie den Höhepunkt dieser Reise. Sie besuchen die Stadt Heidelberg. Sie haben die Möglichkeit das weltberühmte Schloss, das neben der Akropolis und Rom zu den meistbesuchten Orten Europas zählt zu besichtigen. Anschließend nehmen Sie an einer Schifffahrt durch das Neckartal bis nach Neckarsteinach teil. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Koblenz-Rüdesheim-Schifffahrt Weltkulturerbe Rhein

Am Morgen begeben Sie sich über die Hunsrückhöhen nach Koblenz. Am „Deutschen Eck“ gehen Sie an Bord des Schiffes, auf dem Sie ca. 6 Stunden durch das komplette Weltkulturerbe Rheintal fahren. Vorbei an Burgen und Schlössern führt Sie Ihre Schifffahrt nach Rüdesheim. Dort haben Sie die Gelegenheit bei einem Stadtbummel ein Gläschen Rheinwein zu genießen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten!

IHR HOTEL

Hotel „Beck“
Das Hotel „Beck“ befindet sich in der schönen Moselregion im Erholungsort Winterburg, ca. 60 km von Koblenz entfernt. Das Haus verfügt über ein Hallenbad sowie über eine Weinstube, welche am Abend zum gemütlichen Beisammensein einlädt. Alle Zimmer sind mit Bad, DU/WC sowie einem Sat-TV ausgestattet.

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC, Bordküche und Service
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • tägliche Reiseleitung zu allen Ausflügen
  • 4 x Schifffahrten Rhein-Mosel-Main-Neckar
  • 1 x Weinprobe mit einem Winzermeister
  • kostenfreie Nutzung des Hallenbads
  • Ausflugsfahrten ohne eventuelle Eintrittsgelder

Termine & Preise

Reisebeginn
22.07.2020
Reiseende
27.07.2020
Preis pro Person
499,00
EZ
verfügbar

Zuschläge/Aufpreise

EZ-Zuschlag
65,00

Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 30 Gäste
Es gilt Stornostaffel A