Ihr Reisefinder

menü
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Haupt-Slider
Kunden pohl_reisen Zum_Musikanten
Kunden pohl_reisen Gruppenfotos

Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Am 16.03.2020 haben wir uns dazu entschlossen, alle Reisen bis Ostern einzustellen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Alle betroffenen Gäste werden hierüber durch uns informiert. Durch die fortschreitende Zuspitzung der Situation haben wir als weitere Maßnahme festgelegt, dass auch unsere Reisebüros bis auf weiteres nicht öffnen werden, da wir auch hier eine Ansteckungsgefahr für unsere Mitarbeiter und damit auch die Weiterverbreitung des Virus in unseren Kundenkreis hinein ausschließen möchten.

Wir sind aber weiterhin unter der Telefonnummer 034776/20350 zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Pohl

Traumhaftes Riesengebirge – Pfingsttermin

  • Polen: Mehrtagesfahrt
  • 5-Tages-Reise | 28.05. - 01.06.2020
1. Tag: Anreise

Anreise ins Riesengebirge zum 4-Sterne-Luxushotel Golebiewski in Karpacz/Krummhübel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Riesengebirgsrundfahrt

Nach dem Frühstück starten wir zur Rundfahrt durch das sagenumwobene Riesengebirge. Die Route führt zuerst nach Bierutowice/Krummhübel Brückenberg zu der berühmten Kirche Wang. Die mittelalterliche Holzkirche mit fantastischen Wikingerschnitzereien wurde hier im 19.Jh. für schlesische Protestanten aufgebaut. Nach der Besichtigung geht es weiter nach Jagniatkowo/Agnetendorf. Im „Haus Wiesenstein” lebte und wirkte jahrzehntelang der große deutsche Dichter und Nobelpreisträger Gerhart Hauptmann. Die schöne Jugendstilvilla beherbergt ein sehenswertes Museum und ist eine wichtige deutsch-polnische Begegnungsstätte. Weiterfahrt zum Schloss Lomnica/Lomnitz, im Besitz der Familie von Küster. Hier wird in repräsentativen Räumen Kaffee und Kuchen gereicht. Entdecken Sie die romantische Welt eines alten schlesischen Gutes und genießen Sie den Charme und Stil eines magischen Ortes. Anschließend Fahrt nach Hirschberg. Ein besonderes Baudenkmal der Stadt ist die Gnadenkirche mit wertvollen Wandmalereien und gewaltigem Orgelprospekt. Die gepflegte Fußgängerzone und der schöne Marktplatz mit seinen Laubenhäusern laden zu einem gemütlichen Bummel ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel Golebiewski.

3. Tag: Ausflug – Wroclaw/Breslau

Frühstück und ganztägiger Ausflug nach Breslau, der niederschlesischen Hauptstadt. Am Vormittag ausführliche Stadtführung in Breslau. Während der Stadtrundfahrt Besichtigung der schön im Park Szczytnicki/Scheidniger Park gelegenen Jahrhunderthalle, die 1913 von Max Berg als gewagteste und größte Massivkuppel der Welt errichtet wurde. Auf der ehemaligen Dominsel verdienen die würdigen Kirchen besondere Aufmerksamkeit, von denen die St. Johannes Kathedrale von höchstem kunsthistorischem Wert ist. Die imposante, zweitürmige gotische Basilika mit den herrlichen Kapellen beherbergt wahre Schätze. Sehenswert ist auch der von wunderschönen Giebelhäusern umgebene Breslauer Ring, dessen Mittelpunkt das kunstvolle gotische Rathaus bildet. Am Nachmittag besteht Gelegenheit, die Stadt weiter zu erkunden und zu erleben. Anschließend Rückfahrt ins Riesengebirge. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Görlitz

Frühstück. Fahrt nach Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands, auch „Kronjuwel der Oberlausitz“ genannt. Spazieren Sie durch die im Zweiten Weltkrieg beinah unbeschadete Stadt, mit ihren zahlreichen Mittelalter- und Renaissance-Bauten. Am Nachmittag bleibt noch Zeit die Freizeiteinrichtungen des Hotels zu nutzen. Abendessen und Übernachtung im Riesengebirge.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten!

IHR HOTEL

4-Sterne-Hotel „Golebiewski“ in Karpacz/Krummhübel
Das Hotel liegt an einer Höhe von 800 m über dem Meeresspiegel am Fuß des höchsten Gipfels von Karkonosze – Śnieżka. Dank dieser Lage und ein wunderschönes Gebirgspanorama stellt es die ausgezeichnete Erholungsstätte in der Sommersaison, sowie im Winter dar. Attraktionen des Hotels: Der Aquapark Tropikana (ein Komplex von Schwimmbecken, Saunas, Jacuzzi und Wasserrutschen), eine Kegelbahn, ein Spielsalon, ein Nightclub, ein Kinderclub, eine Theaterbühne.

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC, Bordküche und Service
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück- und Abendbuffet
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung am 2. Tag und 3. Tag
  • Stadtführung Breslau halbtägig
  • Besichtigung Kirche Wang inkl. Eintritt
  • Besichtigung Haus Wiesenstein inkl. Eintritt
  • Kaffee und Kuchen Schloss Lomnitz
  • Besichtigung Gnadenkirche inkl. Eintritt
  • Besichtigung Dom in Breslau inkl. Eintritt
  • Ausflugsfahrten ohne eventuelle Eintrittsgelder

Termine & Preise

Reisebeginn
28.05.2020
Reiseende
01.06.2020
Preis pro Person
449,00
EZ
verfügbar

Zuschläge/Aufpreise

EZ-Zuschlag
80,00

Hinweise:

Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten!
Mindestteilnehmerzahl: 30 Gäste
Es gilt Stornostaffel A